Kundalini Yoga München

Kundalini Yoga in München ist eine ganzheitliche Methode der Körper- und Energiearbeit. Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan aktiviert unsere Lebenskraft und ist auf innere Heilung, geistiges Wachstum und Lebensfreude ausgerichtet.

Kundalini Yoga ist für jeden geeignet, egal, wie alt, wie fit oder wie „erfahren“, oder mit welchen körperlichen Voraussetzungen.

Unser Alltag stellt häufig eine besondere Belastung dar (Büro, schlechte Luft, künstliches Licht, Geräuschpegel, Fast-Food, Termine, wenig Schlaf…). Die Reizüberflutung zwingt zum Durchhalten, echte Ruhe gönnen wir uns zu selten, es bietet sich zu wenig Zeit und Raum für eine echte Regeneration des Körpers und der Sinne!

Kundalini Yoga in München mit Sonnia Höffken

Kundalini Yoga in München ist für alle geeignet, die einen aktiven Ausgleich für den Stress im Alltag suchen, Ihren Körper gesund erhalten und ihrem Geist tiefere Einsichten ermöglichen wollen.

Die Bandbreite der Teilnehmer erstreckt sich vom Anfänger bis zum Yogalehrerkollegen, vom Kind zum goldenen Lebensalter, vom Sportler zum gemütlichen Genießer, vom gestressten Manager bis zum fröhlichen Freiberufler.

Jede Yogastunde besteht aus Einstimmung, Aufwärmübungen, thematischer Yoga-Übungsreihe (Kriya), Entspannung und Meditation. Kundalini Yoga Lehrerin Sonnia Höffken erklärt alle Übungen im Detail, zeigt Dir Alternativen und begleitet Dich kompetent und liebevoll durch Deine Yogapraxis.

Kundalini Yoga München - Ein Yoga-Set (Kriya) besteht aus:

  • kraftvoll-dynamischen und ruhig-fließenden Körperübungen (Asanas)
  • bewusster Atemführung und Atemtechniken
  • (Pranayama) tiefer Entspannung und Meditation (Dhyana).

Kundalini Yoga und seine Mantras

Mantras (Meditationswörter) und Mudras (Finger-, Hand- und Armhaltungen) unterstützen im Kundalini Yoga die Übungen und Meditationen.

Es werden zusätzlich auch die Muskeln beansprucht, die im Alltag oder beim Sport weniger aktiviert werden.

Jede einzelne Übung arbeitet an einem oder mehreren Chakren , die Stunde insgesamt bringt aber stets alle Energiezentren in Balance. Man bewirkt also immer ein energetisches Gleichgewicht.

Eine ausgleichende, entspannende und zugleich aktivierende Wirkung spürt man schon nach der ersten Stunde.

Kundalini Yoga - probieren Sie es aus